Reparatur- und Kundendienst


Kleinteiliges und Reparaturen?  Kein Problem !


Ein Lichtschalter ist defekt?
Der Herd soll angeschlossen werden?
In der Garage fehlt eine Steckdose?
Sie brauchen einen Elektriker?

Nicht gleich für die 'große'
Komplettmodernisierung.

Sondern eher so 'nach und nach', angepaßt an den Ablauf, an die verfügbaren Finanzen . Genau an das Tempo, in dem Sie selbst Ihre 'Baustelle' mit Ihrer Eigenleistung voran bringen?


Auch für einen kleinen Auftrag machen wir uns auf den Weg zu Ihnen.



Wir kommen, um ein Leuchtmittel zu wechseln, einen Herd anzuschließen oder die Elektroanlage zu überprüfen (E-Check). Was auch immer aus dem Bereich Elektro anfällt, wir führen es aus.

Ganz im Sinne unserer Kunden prüfen wir, ob eine Neuanschaffung erfolgen muss oder ob nicht auch eine Reparatur das Problem beseitigen kann.


Zudem haben wir die Möglichkeit der Beschaffung von bereits langjährig bestehenden Schalterserien und anderen Einbaugeräten aus älteren Serien.


Sprechen Sie uns gern zu Ihren Fragen an !


Nachrüsten im Bestand


In Ihrem Bestandsobjekt fehlt ein           Lichtschalter? Sie befürchten, dass eine            Nachrüstung nun mit erheblichen                Kosten verbunden ist?


 

Diese Sorge können wir Ihnen nehmen. Unter Einsatz von moderner Funktechnik können Installationen zerstörungsfrei nachgerüstet werden. Und inzwischen sogar batterielos. Funktionell und auch äußerlich werden Sie keinen Unterschied zur bisherigen Installation bemerken. Die Verwendung dieser Funktechnik bietet sich auch an, wo z. B. der Einbau eines Unterputzschalters unmöglich ist (z. B. auf Glas oder in denkmalgeschützten Wänden). Hier gewinnen Sie erhebliche Einsparungen im Montageaufwand.


Wäre es nicht schön, wenn Sie am Abend nach Hause kommen und der Weg zur Haustür ist beleuchtet? Einfach etwas mehr Komfort? Die Technik dafür ist vorhanden.



Wir können Ihnen viele der fast zahllosen Möglichkeiten anbieten, Ihr Anliegen in Ihrem Sinne und nach Ihren Vorstellungen zu erledigen.


Zur Terminabstimmung genügt ein Anruf.

Fotogalerie:

(demnächst)